Donnerstag, 20. Juni 2013

Neon-Finkli...

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass auch ich vom Neon-Virus infisziert worden bin, und das schon zum zweiten Mal in meinem Leben...! 
Darum ist auch die neue Puschen-Kollektion der beiden Grazien mit Neon-Gummiband "verschönert" worden..!


Wie immer sind die Leder-Finkli nach dem Schnitt für die Ballerina-Puschen von Klimperklein genäht worden...! 

Dieses Mal musste ich für die Obergrazie den Schnitt schon um 1.5cm verlängern, da es den Schnitt in ihrer Grösse nicht mehr gibt...! Naja...es hat gerade noch funktioniert...aber noch grösser machen kann ich sie nicht mehr, denn nur mit verlängern klappt das langsam nicht mehr...die Füsschen werden ja auch breiter...!


Aber zum Glück gibt es ja bei der Frau Klimperklein bald ein neues E-Book für grössere Tretterchen...irgendwie ist mein Wunsch da erhört worden...!



Kommentare:

  1. die sehen klasse aus so offenkantig glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch und seeeeeehr trendy. auch mich hat das neon-virus wieder gepackt. das, nachdem ich schon als 10-jährige einen von mama handgestrickten neongelb-schwarz-gestreiften pulli hatte und liiiiebte!
    liaba gruass
    miriam

    AntwortenLöschen
  3. Kreiiiiisch, das ist ja der absolute OBERHAMMER!

    AntwortenLöschen
  4. Ich will damit irgendwo angeben :) Würdest du mir evt ein Designbeispiel für die Größeren nähen, irgendwann mal?

    AntwortenLöschen
  5. aumitkreisch!!!!!!!!!!!!
    &cool ist au wie aus dem cmok ein ok wird!!!!!!
    &ja da au widr neon!!!!!
    ich has schu anno duäzis gliäbt. liäbi grüäss.

    AntwortenLöschen
  6. So schön! Ich mag ja neon sehr gerne. Habe gerade bei Muempfeli ebenfalls etwas über die zweite Neonphase gelesen. Wenn ich so rechne, erlebe ich Neon ebenfalls das zweite Mal.
    Die Finkli sind wirklich total cool.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, wie schön, ich habe dich über die Schweizer Wichtelaktion gefunden und freu mich, nun über einen tollen Schweizer Blog mehr informiert zu sein;-))
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Gabi, wir haben uns ja so lange nicht gehört! Naja, ich war ja auch ziemlich weg... Irre, wie schnell so ein Jahr vorbei geht...
    Aber wie ich gesehen habe, hast auch Du ein kleines Päuschen eingelegt...
    Zum Jahresbeginn habe ich mir nun allerdings fest vorgenommen, endlich mal wieder all das zu tun, woran ich Spaß habe. Man kann nicht immer nur arbeiten! Und so bin ich wieder ein bisschen am Nähen. z.B Hausschuhe für meine Tochter. Schwieriges Thema... Auf der Suche nach Lösungen, bin ich über Deine wunderbaren Schlappen gestolpert und ich denke, das wäre die Lösung! Darf ich das nachmachen? Und verrätst Du mr vielleicht sogar noch, wie breit Dein Gummiband ist?
    Ich grüße Dich ganz herzlich!
    Hanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...